Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Luftaufsicht

Oberbayern mitgestalten

Wir sind eine moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Behörde in München mit über 1700 Beschäftigten. Als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgabenspektrum zum Wohl der Allgemeinheit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Verantwortungsbewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unterschiedlichen öffentlichen und privaten Interessen.

Für unser Sachgebiet 25 – Luftamt Südbayern suchen wir zum 01.08.2020 einen

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Luftaufsicht

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Aufsicht über Flugschulen und Luftfahrtunternehmen
  • Luftaufsicht im Raum Südbayern
  • Fachliche Mitwirkung in luftrechtlichen Angelegenheiten und
  • Abnahme von Luftfahrerprüfungen

Ihr Profil

  • Inhaber einer Privatpilotlizenz oder Berufspilotenlizenz für Flugzeuge PPL(A)/CPL(A) und einer Segelflugpilotenlizenz SPL mit der Berechtigung für Reisemotorsegler – TMG – sowie entsprechender Lehrberechtigungen
  • Langjährige Flug- und Lehrerfahrung
  • Kompetentes und gewandtes Auftreten sowie gute schriftliche Ausdrucksweise
  • Gründliche Kenntnisse in Luftfahrtrecht und Luftfahrttechnik
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Verwaltungsrecht
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu selbständiger, verantwortungsvoller Tätigkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeit am Wochenende

Wir bieten

  • eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Nähere Informationen finden Sie z.B. unter www.oeffentlicher-dienst.info
  • eine unbefristete Stelle
  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz an der Regierung von Oberbayern in der Außenstelle Heßstraße (Schwabing)
  • wertschätzender Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis
  • flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, hauseigene Kinderkrippe etc.
  • attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, vermögenswirksame Leistungen

Die Regierung von Oberbayern fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 12. Juni 2020.

Online-Bewerbung

Online-Bewerbung starten

Ihr Ansprechpartner für personelle Fragen

Herr Roland Putschögl
 (+49 - 89) 2176-2926

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen

Herr Ulrich Ehinger
 (+49 - 89) 2176-2203